Wie geht... Smoothie?

Volle Obst-Power im Glas.

FRüHLINGSERWACHEN

Portionsgröße: für 1 Glas (350 ml) | Schwierigkeitsgrad: leicht | Zeit Zubereitung: unter 30 min | Dauer: unter 30 min | Pro Portion: ca. 345 kcal

150 g Erdbeeren 30 g Himbeeren • 30 g Heidelbeeren • 30 g rote Johannisbeeren • 50 g Sauerkirschen • 1 Orange • 2 cm Vanilleschote • 6 Eiswürfel • 50 ml Holunderblütensirup • Zucker (nach Belieben) • 1 Melissenzweig • einige Erdbeeren einige Heidelbeeren (ersatzweise TKBeeren)

SCHRITT 1
Die Beeren und Kirschen vorsichtig waschen und abtropfen lassen. Kelchblätter aus den Erdbeeren zupfen, Johannisbeeren von den Stielen streifen und Kirschen entsteinen. Die Orange auspressen. Vanilleschote mit einem spitzen Messer aufschlitzen und das Mark mit dem Messerrücken herauskratzen.

SCHRITT 2
Für die Deko Melisse waschen, trocken tupfen und die Blättchen abzupfen. Beeren und Kirsche auf das Spießchen stecken und mit einem Melisseblättchen 2. abschließen.

SCHRITT 3
Die Eiswürfel crushen. Beeren, Kirschen, Vanillemark, Orangensaft und Holunderblütensirup in den Mixer geben. Auf höchster Stufe fein pürieren. Einen Löffel davon probieren und eventuell noch etwas Zucker zugeben (falls die Beeren nicht richtig reif und damit nicht süß genug sind). Dann das Eis zugeben und nochmals kurz pürieren, bis ein schöner, cremiger Smoothie entstanden ist. In ein Glas gießen, das Spießchen über das Glas hängen und mit Puder zucker bestäuben.


MELBA-SMOOTHIE

Portionsgröße: für 1 Glas (350 ml) | Schwierigkeitsgrad: leicht | Zeit Zubereitung: unter 30 min | Dauer: unter 30 min |
Pro Portion: ca. 165 kcal

2 weiße Pfirsiche oder Nektarinen • 6 Himbeeren • 5 Erdbeeren •
3 Eiswürfel • 2 Kugeln Vanilleeis

SCHRITT 1
Die Pfirsiche waschen, halbieren, Steine ent fernen und die Hälften in Stücke schneiden - wer möchte, kann die Pfirsiche vorher häuten (siehe Tipp ). Himbeeren und Erdbeeren waschen, Kelchblätter aus den Erdbeeren zupfen.

SCHRITT 2
Die Eiswürfel crushen. Pfirsiche, Beeren und Vanille eis in den Mixer geben und auf höchster
Stufe cremig pürieren. Dann das Eis zugeben und nochmals kräftig mixen. In ein Glas
gießen und mit Trinkhalm servieren.


CITRONELLO SOUR

Portionsgröße: für 1 Glas (350 ml) | Schwierigkeitsgrad: leicht | Zeit Zubereitung: unter 30 min | Dauer: unter 30 min |
Pro Portion: ca. 250 kcal

1 rosa Bio-Grapefruit • ½ Orange • ½ Zitrone • ½ Limette •
80 g kernlose grüne Trauben • 1 kleine Banane • 3 Eiswürfel •
1 EL Zitronensorbet

SCHRITT 1
Die Grapefruit waschen, abtrocknen, mit einem Messer oben ansetzen und die Schale rundum bis knapp zur Hälfte der Frucht dünn, spiralförmig abziehen. Die Schalenspirale beiseitelegen.

SCHRITT 2
Anschließend die Grapefruit halbieren und den Saft auspressen. Orange, Zitrone und Limette ebenfalls auspressen. Trauben waschen und von den Stielen zupfen. Banane schälen und in Stücke schneiden.

SCHRITT 3
Die Eiswürfel crushen. Alle Zitrussäfte, Trauben, Banane und Zitronensorbet in den Mixer geben und auf höchster Stufe zu einer homogenen Flüssigkeit mixen. Eis zugeben und nochmals kurz durchmixen. Smoothie in ein Glas gießen, die Grapefruitschalenspirale an den Rand hängen und den Drink sofort servieren.


BEERENWöLKCHEN

Portionsgröße: für 1 Glas (350 ml) | Schwierigkeitsgrad: leicht | Zeit Zubereitung: unter 30 min | Dauer: unter 30 min |
Pro Portion: ca. 305 kcal

80 g Erdbeeren • 25 g Himbeeren • 25 g rote Johannisbeeren •
5 Baiserküsschen (ca. 8 g) • 2 Eiswürfel • 120 ml Milch • 2 EL Mascarpone • 1 Päckchen Vanillezucker • 1 schöne Erdbeere •
1 Zweig Minze

SCHRITT 1
Die Beeren waschen und vorsichtig trocken tupfen. Kelchblätter von den Erdbeeren entfernen. Die Johannisbeeren mit einer Gabel von den Rispen streifen. Die Baiserküsschen mit den Fingern in nicht zu kleine Brösel brechen oder mit dem Nudelholz leicht zerdrücken.

SCHRITT 2
Die Eiswürfel crushen. Die Beeren mit Milch, Mascarpone und Vanillezucker in den Mixer geben und cremig pürieren. Eis zugeben und alles noch mal kräftig mixen, bis der Drink schön cremig und homogen ist. Den Smoothie in ein Glas füllen und die Baiserbrösel vorsichtig unterziehen, ein paar davon zurückbehalten und obenauf streuen.

SCHRITT 3
Für die Deko die Erdbeere waschen und von unten her mittig ein-, aber nicht ganz durchschneiden und so auf den Glasrand stecken. Minze waschen, trocken schütteln und in den Drink stecken.



Alle Rezepte können Sie hier
als PDF-Datei herunterladen.


Diese und weitere Rezepte finden Sie im Buch
„Smoothies - Obst-Power im Glasvon Tanja Dusy.

 Ein Buch des GRÄFE UND UNZER VERLAG.

© Quelle: Gräfe und Unzer / Fotograf: Jörn Rynio